Bibliografie und Publikationen

Ursula Schultze-Bluhm

(Auswahl)

Werkverzeichnis

 

Ursula Schultze-Bluhm - Werkverzeichnis der Gemälde, Objekte und Zeichnungen

Herausgegeben von Evelyn Weiss 
Mit Beiträgen von Heinz Althöfer, Barbara Hermann und Christa Lichtenstern

Hirmer Verlag München 2007 (ISBN: 978-3-7774-9230-8)
 

Schriften von Ursula

 

1964

Dass ich in Mittenwalde vor Berlins Toren geboren wurde, Text mit Zeichnungen, in: Ursula, Ausst.-Faltblatt Galerie Schüler, Berlin
Immer auf dem Wege nach Spree-Athen, Schriftblatt mit Zeichnungen, ebd.

1967

Quand j’etais enfant, Text, in: La fureur poetique, Ausst.-Kat. Musee d’Art Moderne de la Ville de Paris
Von links spaziert ein braun-rotes Trikot ins Bild, Text zu einer Farbradierung, in: Jahresgaben 1967, Kunstverein Wolfsburg

1968

Schon liegen zwei große Reliefs in geklebtem Zustand vor uns, Brief an Will Grohmann, 8.7.1961, Paris, in: Lieber Freund. Künstler schreiben an Will Grohmann, hg. von Karl Gutbrod, Köln, S. 191

1969

Giftmischerinnen, so sagt man, Traktat, in: Ursula. Bilder, Objekte, Zeichnungen, Ausst.-Kat. Museum Städtische Kunstsammlung Bonn
Ursula ist geboren, Schrittblatt mit Zeichnungen, ebd.

1970

Ich als Frau drücke eine „feminine“ Kunstform aus, Text vom 16.4.1969, in: Rolf-Gunter Dienst, Deutsche Kunst: eine neue Generation, Köln
Mein URSULA-Pelz-Lusthaus, Schriftblatt mit Zeichnungen, in: Ursula Schultze-Bluhm, Ausst.-Kat. Neue Galerien im Alten Kurhaus, Aachen
URSULA sagt: Die Kunst heute, Text, ebd., S. 1-5
URSULA so zweimal gekauft, Schriftblatt mit Zeichnungen, ebd.

1972

Ich befinde mich seit jeher im Bereich ausschließlich individueller Probleme, Text, in: Szene Rhein-Ruhr 72, Ausst.-Kat. Museum Folkwang, Essen
Lieber H., mein URSULA-Lusthaus, Text, in: Heinz-Ohff, Kunst ist Utopie, Gütersloh u.a., S.58
Schwanken wir nun im Zeitlupenpelzschritt, Schriftblatt mit Zeichnungen, ebd. S.59.

1973

Ophelia in Bangkok, Schriftblatt mit Zeichnungen, in: Kunstreport 2/3. Deutscher Künstlerbund. 21.Jahresausstellung, Ausst.-Kat. Akademie der Künste und Nationalgalerie, Berlin

1974

Blaurosige, mit schnelllebigen Zungen, behaarte Blütenkelche, Schriftblatt mit Zeichnungen, in: Ursula. Werke 1960-1974, Ausst.-Kat. Kunstverein für die Rheinlande und Westfalen, Kunsthalle Düsseldorf
U sagt zu U, Text 10.2.1974, ebd.
Die Dinge auf sich zukommen lassen, Text, in: Kunstreport. Deutscher Künstlerbund. 22. Jahresausstellung, Ausst.-Kat. Mittelrheinisches Landesmuseum, Rheingoldhalle und Rathaus-Foyer, Mainz, S.6-8
Giftmischerinnen, so sagt man, Textauszug aus Traktat 1969, in: Wieland Schmied, Malerei nach 1945. In Deutschland, Österreich und der Schweiz, Frankfurt am Main u.a.: Propyläen, S.293
Over haar werk, Text, in: Ursula Schultze-Bluhm/Bernhard Schultze, Ausst.-Kat. Museum Boijmans Van Beuningen, Rotterdam

1975

Seit etwa 20 Jahren versuche ich mich zu realisieren, Text, in: Symbol. Zeitschrift für bildende Kunst und Lyrik, Nr.18

1976

Aus kostbaren Fellen und Pelzchen, Text, 26.4.1976, in: Eros und Sexus in der Kunst des 20. Jahrhunderts, Ausst.-Kat. Galerie Rothe, Heidelberg, S.71

1977

Bilderbücher für die Rechenmaschinen in allen Herzen, Text, in: Hartmut Kraft, Dialoge mit Joseph Beuys, Rolf Escher, Klaus Fussmann, Rolf Iseli, Axel Knopp, Dieter Roth, Reiner Ruthenbeck, Bernhard Schultze, Ursula, Köln
Die Pracht von Byzanz, Text, ebd.

1980

Ich will die ganze Welt zu meinen Pelz-Objekten gestalten, Text, in: Horst Bienek, Das Paar, in: Art. Das Kunstmagazin, Nr.12, S.85
Sommer, wilde Johannisbeerranken, Baumschlösser über Dir, Text, ebd., S.86

1985

Ich will die ganze Welt zu meinen Pelzobjekten gestalten, Textauszug, 1980, in: Bilder für Frankfurt, hg. von Peter Iden und Rolf Lauter, Bestandskat. Museum für Moderne Kunst, Frankfurt am Main, München, S.150

1987

Als König Salomo die Zinnen, Schriftblatt mit Zeichnungen, in: Ursula. Auch Zeichnungen, Ausst,-Kat. Overbeck-Gesellschaft, Lübeck und Museum Folkwangen, Essen
Das Ohren-Brausen, Schriftblatt mit Zeichnungen, ebd.
Der Spazierkopf, Schriftblatt mit Zeichnungen ebd.
Liebe Carlota, long, long ago, Schriftblatt mit Zeichnung, 1961, ebd.
55 Jahre, Schriftblatt mit Zeichnungen, 1970, ebd.

1988

Es sitzt eine Alte, Textauszug aus „Die Alte von M.“, 1986, in: Roswitha Siewert, Augenstimmen, Künstlerinnen arbeiten in Schleswig-Holstein, Lübeck, S.276

1989

Giftmischerinnen, so sagt man, 1969, Textauszug aus Traktat, in: Informel. Bilder aus Frankreich und Deutschland. Sammlung Ludwig, Ausst.-Kat. Haus Metternich, Koblenz 1989
Jetzt habe ich einen Paradiesvogel angefangen zu malen, Text mit zwei Zeichnungen, in: Nike, H.29, S.28 f., engl. Übersetzung S.31
Schon mit meinem ersten Bild war mir klar, Textauszüge aus „Blühendes Gift“, 1988, in: Künstler. Kritisches Lexikon der Gegenwartskunst, hg. von Lothar Romain und Detlef Bluemler, München, S.2, 14f.

1991

Als die Wolke kam, streckte der Mann, Text, November 1990, Reid’s Hotel, Madeira, in: Ursula. Werke aus den Jahren 1951-1991, Ausst.-Kat. Galleria Henze, Campione d’Italia/Lugano, S.10
Der Wimpern-Look, Text, 20.6.1991, Parkt-Hotel Vitznau, Schweiz, ebd.
Die Alte von M., Text 1986, ebd.
Die Banane war über Nacht gewachsen, Text, November 1990, Reid’s Hotel, Madeira, ebd.
Die hohe, leicht rückwärtig gekrümmte Lehne, Text, 20.6.1991, Park-Hotel Vitznau, Schweiz, ebd., S.11

1992

Bild-Entstehung, Schriftblatt, 15.2.1992, in: Ursula, Retrospektive. Werke 1951-1992, Ausst.Kat. Von der Heydt-Museum, Wuppertal, Stadtmuseum und Kunsthalle Bremen, München: Hirmer, S.13
Das tägliche Leben, Schriftblatt mit Zeichnung, 13.2.1992, ebd., S.18
Die Königin der Ameisen kommt hochbeinig, Schriftblatt mit Zeichnung, 17.2.1992, ebd.,S.14
Ich wollte niemand erschießen, Text, ebd., S.20
Im Verschiebebahnhof meiner Bildgedanken, Schriftblatt, Februar 1992, ebd., S.17
Mit Opalglänzenden Lippen, Schriftblatt mit Zeichnungen, 1992, ebd., S.17
Ob tierische Wärme, Schriftblatt mit Zeichnungen, November 1991, Madeira, ebd., S.16
Orchideen und Mimosen, Text, ebd., S.20
Schlammig ist das Wasser hier niemals, Schriftblatt mit Zeichnung, 16.11.1991, Funchal, ebd., S.15
W. saß am Tisch, Text, ebd., S.20

1994

Ein Geburtstag ist immer wie eine Art Fieber, Brief, März, 1994, in: Der streitbare Liebhaber. Kunst gesehen durch ein Temperament, Hommage für Karl Ruhrberg (Karl Ruhrberg zum 70. Geburtstag) hg. von Eberhard Rothers, Köln: DuMont

1996

Das große und das kleinere Ypsilon, Brief an Walter Vitt zum 60. Geburtstag, hg. von Peter Volkwein, Ingolstadt: Museum für Konkrete Kunst, S.18f.
Das tägliche Leben, Gedicht, 13.2.1996, in: Haut und Hülle. Künstler machen Kleidung, Ausst.-Kat. Flottmann-Hallen, Herne, S.54
Dir, liebe Elfriede, all die Dinge, Brief mit Tuschzeichnung, in: Köln-Oberstdorf, Jubiläumsillustrierte für Elfriede Ruhrberg, 4.9.
Immer wollte ich schreiben (Antwort auf die Umfrage: Warum sind Sie Künstler/in geworden?), in: Kunstzeitung, Nr.4, Dezember, S.10
Lieber Lilo, lieber Timm Gierig, Brief mit anliegender Tuschezeichnung, 14.7.1996, in: Ursula. Werke aus den Jahren 1970 bis 1996, Ausst.-Kat. Galerie Timm Gierig, Frankfurt am Main, S.4

1997

Seit dem 2. Mai 1968 in Köln lebend, Text, in: Kölner Stadt-Anzeiger, 10./11.5., S.39

1999

Nun dachte ich, Textauszug aus „Zu zweit“, 1993, und Buntstiftzeichnungen, in: Hommage an Ursula-Arbeiten von 1956-1999, Bernhard Schultze - Neue Bilder, Einladungsfaltblatt, Art Galerie Ute Mronz, Köln

2001

Ursula, Fragen an Ursula, schriftlich beantwortet im Juni 1998, Bad Ragaz, Schweiz, in: Die Sammlung Ingrid Will Kemp. Fokus Farbe: informel-konkret-figurativ, Ausst.-Kat. Stiftung museum kunst palast in der Kunsthalle Düsseldorf, S.388-391
 

1950 bis 1969

 

1953

Ausst.-Kat.: Kunst am Rhein, 1953, Architektur, Plastik, Malerei, Graphik und Kunsthandwerk, Stadt Wiesbaden und Nassauischer Kunstverein, Wiesbaden

1959

Ausst.-Kat.: Alphonse Chave presente Art Brut, Galerie Les Mages, Vence
Hanns Theodor Flemming, Ausstellung Ursula Bluhm (im Künstlerclub „Die Insel“, Hamburg), in: Insel-Blatt, H.17

1960

Ausst.-Kat.: Exposition des Peinteurs et Sculpteurs de la Galerie Daniel Cordier, Daniel Cordiers, Galerie Daniel Cordier, ete 1960, Paris. Darin: Hanns Theodor Flemming, Ursula
Hanns Theodor Flemming, Insel-Retrospektive (Künstlerclub „Die Insel“, Hamburg), in: Insel-Blatt, H.35

1961

Ausst.-Kat.: Das naive Bild der Welt. Peinture naive du monde. Naive Art of the World, Staatliche Kunsthalle Baden-Baden, Historisches Museum, Frankfurt am Main, und Kunstverein Hannover. Darin: Clemens Weiler, Ursula

1962

Ausst.-Kat.: Bemalte Postkarten und Briefe deutscher Künstler, Altonaer Museum, Hamburg
Ausst.-Kat.: Collections d‘expression francaise, Musee des Arts Decoratifs, Paris
Ausst.-Kat.: Donner a voir 2, Galerie Creuze, Paris. Darin: Jose Pierre, Les eternites differentes
Ausst.-Kat.: L’Ecole de Paris, 1962, Galerie Charpentier, Paris
Ausst.-Kat.: Surrealismus. Phantastische Malerei der Gegenwart, Tusch, Künstlerhaus Wien, Wien

1963

Ausst.-Kat.: Ursula. Peintures et dessins, mit einem Vorwort von Alain Jouffroy, Galerie Cordier, Paris
Ausst.-Kat.: Tradicesimo Premio Lissone. Biennale Internazionale di Pittura, Galleria d’Arte Moderne, Lissone
Hans Theodor Flemming, Die Kunstsammlung des Norddeutschen Rundfunks, Hamburg

1964

Ausst.-Kat.:  Ursula. Bilder und Zeichnungen, mit einem Vorwort von Hans Theodor Flemming, Galerie Dieter Brusberg, Hannover
Ausst.-Kat.: Ursula. Extra Ausstellung, Städtisches Museum, Wiesbaden. Darin: Heinz Ohff, Definition Ursula
Ausst.-Kat.: Daniel Cordier presente 8 ans d’agitation, Galerie Daniel Cordier, Paris
Ausst.-Kat.: Premio Marzotto/Marzotto Preis. Ausstellung zeitgenössischer Malerei der Europäischen Gemeinschaft, Segreteria Generale del Premio Marzotto, Valdagno
Rolf-Gunter Dienst, Hundertwasser – Bauer - Ursula. Zwischen Fabel und Abstraktion, in: Das Kunstwerk, 17, H.10
Hans Theodor Flemming, Kunstausstellungen in Norddeutschland 1963/64, in: Jahresring. Beiträge zur deutschen Literatur und Kunst der Gegenwart, Bd. 11, Köln: Oktagon, S.371 (zur Ursula-Ausstellung in der Galerie Dieter Brusberg, Hannover)

1965

Ausst.-Kat.: Frankfurt Salon. Die Frankfurter Sezession und ihre Gäste, Steinernes Haus, Frankfurt am Main
Ausst.-Kat.: Magie im Alltag. Magie du banal. Arbeiten internationaler Künstler, Rudi Baerwind u.a., Galerie Margarete Lauter, Mannheim
Ausst.-Kat.: Große Ausstellung München 1965, Haus der Kunst, München: Darin: Manfred de la Motte
Neue Gruppe: 14 Aspekte heutiger Kunst
Ausst.-Kat.: 126. Frühjahrsausstellung im Kunstverein Hannover, Hannover
Ewald Rathke, Kunst des 20. Jahrhunderts in Hessen, Peters, Hanau

1966

Ausst.-Kat.: Deutscher Künstlerbund. 14. Jahresausstellung, Ausstellungshallen am Grugapark, Essen
Ausst.-Kat.: Junge Generation. Maler und Bildhauer in Deutschland, mit einem Vorwort von Hans Scharoun und Will Grohmann, Akademie der Künste, Berlin
Ausst.-Kat.: Labyrinthe. Phantastische Kunst vom 16. Jahrhundert bis zur Gegenwart, hg. von Eberhard Roters, Deutsche Gesellschaft für Bildende Kunst (Kunstverein Berlin) und Akademie der Künste, Berlin
Ausst.-Kat.: Phantastische Figuration. Altenbourg, Bellmer, Oelze, Richter, Schröder Sonnenstern, Ursula, Wunderlich, mit einem von Ursula gestalteten Umschlag, Deutsche Gesellschaft für Bildende Künste, Berlin
Kunst unserer Zeit. Malerei und Plastik, Will Grohmann (Hsg.), DuMont Schauberg, Köln
Jose Pierre, Le Surealisme, Histoire generale de la peinture, Bd. 21, Lausanne, Edition Rencontre, S. 201 (engl. Übersetzung 1970)
Mitten ins Fleisch. Farbiges Alphabet 1966 “In die Maschine“ gemalt. 64 meist farbige Graphiken (Texturdrucke, Offsetlithos, Linolschnitte) von Bierling, Garstka, Häfner, Jäger, Keil, Köhler, Morell, Richter, Rinke, Schultze, Schwarz, Ursula, Wölbing, Zopf; Friedolin Reske (Hrsg.), 330 nummerierte Exemplare, Stierstadt im Taunus

1967

Ausst.-Kat.: Ursula. Neue Bilder, Objekte, Bronzen, Collagen, Zeichnungen, mit einem von Ursula gestalteten Umschlag und einem Vorwort von Rolf Wedewer, Galerie Dieter Brusberg, Hannover
Ausst.-Kat.: Ars phantastica. Deutsche Kunst des magischen Realismus, phantastischen Realismus und Surrealismus seit 1945, Albrecht-Dürer-Gesellschaft, Nürnberg
Ausst.-Kat.: Deutsche Handzeichnungen und Aquarelle der letzten zwanzig Jahre, Kunstverein Hannover
Ausst.-Kat.: Deutscher Künstlerbund. 15. Jahresausstellung, Badischer Kunstverein, Karlsruhe
Ausst.-Kat.: Fetisch-Formen, mit einem Vorwort von Rolf Wedewer, Eberhard Roters und Thomas Kempas, Städtisches Museum, Schloss Morsbroich, Leverkusen und Berliner Kunstverein (Haus am Waldsee)
Ausst.-Kat.: Grafica della Collezione Cavellini, Galleria d’Arte Moderne, Brescia
Ausst.-Kat.: Hommage a ETA Hoffmann, Verein für Kunst, Literatur und Kunsthandwerk, Neue Residenz, Bamberg
Ausst.-Kat.: Kunst des 20. Jahrhunderts aus rheinisch-westfälischem Privatbesitz. Malerei, Plastik, Handzeichnung, Städtische Kunsthalle Düsseldorf und Kunstverein für die Rheinlande und Westfalen, Düsseldorf
Ausst.-Kat.: La fureur poetique, hg. von Jose Pierre, Musee d’Art Moderne de la Ville, Paris. Darin: Jose Pierre, La fureur mystique. Ursula, Niki de Saint-Phalle.; Rolf Wedewer, L’Ironie subtile des tableaux d’Ursula
Ausst.-Kat.: Spiegel Gold. Goldbilder der Gegenwart, hg. vom Institut für moderne Kunst, Kunsthalle Nürnberg
Brusberg-Berichte 1, Informationen der Galerie Dieter Brusberg, mit umfangreichem Ausstellungsverzeichnis und Lagerkatalog, Hannover
Rolf Wedewer, Ursula Schultze-Bluhm, in: Junge Künstler der Gegenwart, hg. vom Kulturkreis im Bundesverband der Deutschen Industrie, Köln

1968

Ausst.-Kat.: Alternative attuali. Rassegna internazionale d’arte contemporanea, Castello Spagnolo, Aquila, Bd.3, Florenz: Centro Di. Darin: Ernesto Crispolti, Aspetti e problem del linguaggio, S.167
Ausst.-Kat.: Det inre landskapet, Riksutställningar, Stockholm
Ausst.-Kat.: Deutscher Künstlerbund, 16. Jahresausstellung, Kunsthalle und Künstlerhaus Nürnberg
Ausst.-Kat.: Jahresausstellung Kölner Künstler 1968. Malerei, Graphik, Plastik, Kölnischer Kunstverein, Köln
Ausst.-Kat.: L’Art Vivant 1965-1968, Fondation Maeght, Saint-Paul-de-Vence
Ausst.-Kat.: Phantastische Kunst in Deutschland, Kunstverein Hannover
Ausst.-Kat.: Sammlung Wolfgang Hahn. Zeitgenössische Kunst, Wallraf-Richarzt-Museum, Köln
Ausst.-Kat.: 13 deutsche Maler, Städtisches Museum, Schloss Morsbroich, Leverkusen 1968
Pop und die Folgen oder die Kunst, Kunst auf der Straße zu finden, Heinz Ohff, Düsseldorf

1969

Ausst.-Kat.: Ursula. Bilder, Objekte, Zeichnungen, Museum Städtische Kunstsammlungen, Bonn. Darin: Wieland Schmied, Ursulas blühende Phantasie
Ausst.-Kat.: Foire d’Art Actuel (Paris): Galerie Maya, Brüssel
Ausst.-Kat.: Haute Tension 1. Ecole du savoir et du non savoir, Galerie Alphonse Chave, Vence
Ausst.-Kat.: Siegfried Salzmann, Industrie und Technik in der deutschen Malerei von der Romantik bis zu Gegenwart, Wilhelm-Lehmbruck-Museum, Duisburg
Ausst.-Kat.: Jahresausstellung Kölner Künstler 1969. Malerei, Graphik, Plastik, Objekte, Kölnischer Kunstverein, Köln
Ausst.-Kat.: Napoleon 1969. Miniaturen nach J.L. David, Holsteinisches Landesmuseum, Schloß Gottdorf, Schleswig
Ausst.-Kat.: Neue illustrierte Bücher und Graphikmappen, Frankfurter Kunstverein, Steinernes Haus, Frankfurt am Main
Ausst.-Kat.: Objekte und Bildreliefs, hg. von Arnulf M. Wynen, Staatsgalerie Stuttgart
Ausst.-Kat.: Sammlung Sprengel II 1965-1969, hg. von Wieland Schmied, Kestner-Museum, Hannover
Ausst.-Kat.: Surrealismus in Europa, phantastische und visionäre Bereiche, Baukunst-Galerie, Köln
Ausst.-Kat.: The H. Marc Moyens Collection. A Selection of Paintings, Drawings and Sculpture, The Corcoran Gallery of Art, Washington D.C.
Brusberg Bericht 5: Kunst in Hannover. Die 20er und die 60er Jahre. Die Künstler der Galerie, hg. und veröffentlicht anlässlich des 10. Geburtstages der Galerie Dieter Brusberg am 29.März 1969, Hannover
Rolf-Gunter Dienst, Zehn Jahre Galerie Brusberg, in: Das Kunstwerk, 22, H.9/10, S.63
Hanns Theodor Flemming, Ausstellungen im Hamburger Künstlerclub „Die Insel“. Ausstellungsverzeichnis 1965-1968, Hamburg
Peter Gorsen, Das Bild Pygmalions. Kunstsoziologische Essays, Reinbek bei Hamburg, S.105, 166, 170
Hans H. Hofstätter, Malerei und Graphik der Gegenwart (Kunst der Welt, Serie 2: Die Kulturen des Abendlandes. Ihre geschichtlichen, soziologischen und religiösen Grundlagen, Bd.27) Baden-Baden

 

1970 bis 1979


1970

Ausst.-Kat.: Ursula Schultze-Bluhm, Neue Galerie im Alten Kurhaus, Aachen. Darin: Wolfgang Becker, Eine misstrauische Umkreisung Ursulas
Ausst.-Kat.: Depot: Schloss Morsboich. Kunstbesitz des Städtischen Museums Leverkusen, Städtisches Museum, Schloss Morsboich, Leverkusen
Ausst.-Kat.: Gemälde, Graphik, Skulpturen-Brusberg in Heidelberg, Heidelberger Kunstverein und Galerie Dieter Brusberg, Heidelberg
Kat.: Jahresausgaben 1970, Kunstverein für die Rheinlande und Westfalen, Düsseldorf
Ausst.-Kat.: Phantastische Malerei. 35 Künstler aus Deutschland und Österreich, Galerie Wolfgang Gurlitt, München
Ausst.-Kat.: Przeml I technika w malarstwie niemieckim od romantyzmu do wsolczesnosci (Industrie und Technik in der deutschen Malerei von der Romantik bis zur Gegenwart), Nationalmuseum Warschau
Ausst.-Kat.: Surrealism?, Moderna Museet, Stockholm, Konsthall Göteborg, Museum Sundsvall und Museum Malmö
Ausst.-Kat.: 14. Ausstellung des Westdeutschen Künstlerbundes mit Sonderausstellung „miniatur“, Karl Ernst Osthaus-Museum, Hagen und Museumsverein Aachen im Suermondt Museum, Aachen
Gita Brys-Schatan, Ursula. Galerie Maya, in: syntheses, Nr. 283/284, Januar/Februar, S.123f.
Seit 45. Die Kunst unserer Zeit, Bd.2, hg. von der Association pour la Diffusion Artistique et Culturelle, Palais des Beaux-Arts, Brüssel, Darin: Wieland Schmied, Das Imaginäre und das Phantastische, S.146; Jean Dypeau, Pop Art, Neuer Realismus, Assemblagen. Verwandtes und Gegensätzliches, S.179

1971

Ausst.-Kat.: Die Puppe. Aspekte zum Bild der Frau, Haus am Waldsee, Berlin, Städtisches Museum, Schloss Morsboich, Leverkusen und Frankfurter Kunstverein, Steinernes Haus, Frankfurt am Main
Ausst.-Kat.: Fünf Sammler. Kunst unserer Zeit. Ein Beitrag zum Forum „urbs 71“ der Städte Bochum, Dortmund, Köln, Krefeld, Oberhausen, Wuppertal, Von der Heydt-Museum, Wuppertal
Ausst.-Kat.: Kunst des 20. Jahrhunderts. Freie Berufe sammeln. Malerei, Plastik, Objekte, Graphik, Städtische Kunsthalle Düsseldorf
Ausst.-Kat.: Werner Haftmann u.a., Metamorphose des Dinges. Kunst und Antikunst 1910-1970, Palais des Beaux-Arts, Brüssel, Museum Boijmans Van Beuningen, Rotterdam, Nationalgalerie Berlin, Palazzo Reale, Mailand, Kunsthalle Basel und Musee des Arts Decoratifs, Paris
Volker Kahmen, Erotik in der Kunst. Aspekte zur Kunst der Gegenwart, Tübingen
Heinz Ohff, Galerie der neuen Künste. Revolution ohne Programm, Gütersloh u.a.
Jose Pierre, L’abecedaire. Le premier levre de peinture precede par Le dialogue monotone et suivi de Le gouvernement de l’ecume, Paris
Karin Thomas, Bis Heute. Stilgeschichte der bildenden Kunst im 20. Jahrhundert, Köln

1972

Ausst.-Kat.: Aktion Heidebild, Galerie Falazik, Neuenkirchen/Soltau
Kat. : Jahresgaben 1972, Kunstverein für die Rheinlande und Westfalen, Düsseldorf
Auswahlkat.: 20. Jahrhundert. Bilder, Plastiken, Objekte, Aquarelle, Zeichnungen, Städtische Kunstsammlung, Bonn
Eremitenkalender 1973: Man nehme…, Text von Christian Bock, Graphik von Bernhard Schultze, Ursula u.a., Düsseldorf
Heinz Ohrff, Kunst ist Utopie, Gütersloh u.a.
Jose Pierre, Raphael Lonne et le retour des mediums, in: L’Oeuil. Revue d’art mensuelle, H.216, S.30-43
Paul Vogt, Geschichte der deutschen Malerei im 20. Jahrhundert, Köln (Neuausgabe 1976)

1973

Ausst.-Faltblatt: La Mythologie individuelle d’Ursula, Galerie Darthea Speyer, Paris
Rainer Budde und Evelyn Weiss, Katalog der Bildwerke und Objekte. Neuzugänge seit 1965 im Wallraf-Richartz-Museum mit Teilen der Sammlung Ludwig, Köln
Ausst.-Kat.: Kunstreport. Deutscher Künstlerbund. 21. Jahresausstellung, Akademie der Künste und Nationalgalerie, Berlin
Ausst.-Kat.: i. Kölner Kunstmarkt, Verein progressiver deutscher Kunsthändler, Köln
Wieland Schmied, Zweihundert Jahre phantastische Malerei, Berlin (Neuausgabe 1980)
Ursula Voß, Märchenerzähler einer verrotteten Zivilisation, Bernard und Ursula Schultze, in: Neues Rheinland, Nr.8, August, S.20f.

1974

Ausst.-Kat.: Ursula. Dromen in veren en bont. Bernard Schultze. Het woud der Migofs, mit einem Vorwort von J.C. Ebbinge Wubben, Museum Boijmanns Van Beuningen, Rotterdam. Darin: Jose Pierre, Het materialisme van de drom van Ursula
Ausst.-Kat.: Deutsche Kunst im 20. Jahrhundert, Städtische Galerie Wolfsburg
Ausst.-Kat.: Kunstmuseum Bonn: 1949-1974. 25 Jahre Kunst in der Bundesrepublik Deutschland. Bilder, Plastiken, Objekte, Aquarelle, Zeichnungen aus dem Besitz des Städtischen Kunstmuseums Bonn. Auswahl, Städtisches Kunstmuseum, Bonn
Ausst.-Kat.: Kunstreport. Deutscher Künstlerbund. 22. Jahresausstellung, Mittelrheinisches Landesmuseum, Rheingoldhalle und Rathaus-Foyer, Mainz
Ausst.-Kat.: Zehn Jahre Baukunst. Rückblick auf die Ausstellungen der Jahre 1964 bis 1974, Baukunst-Galerie, Köln
Ausst.-Kat.: 4 Fran Vättyskland. Bernard Schultze, Ursula, Diter Krieg, Herman Albert, Kulturhuset, Stockholm, Darin: Jose Pierre, Ursula-Drömmare och materialist, S.47-50
Wolfgang Becker, Wegnisse zur Liebe und zum Tod, in: Die Waage, 13, H.2
Ein gutes Büchel ist der Seel ein Küchel. Eine Anthologie zum 26jährigen Bestehen der Eremiten Presse, Dieter Hülsmanns und Friedolin Reske (Hg.), Düsseldorf
Peter Sager, Schaurig-schöne Spaziergänge durch das Lemurenreich der Sinne. Ursula und Bernard Schultze: Ausstellung in Rotterdam, in: Deutsches Allgemeines Sonntagsblatt, Nr.10, 10.3
Wieland Schmied, Malerei nach 1945. In Deutschland, Österreich und der Schweiz, Frankfurt am Main u.a.: Propyläen
Bob Tadema Sporry, Grandioze expositie in Museum Boijmans Van Beuningen, in: Accent

1975

Bestandskat.: Wilhelm Weber, Katalog der Gemälde und Plastiken des 19. und 20. Jahrhunderts, Pfalzgalerie Kaiserslautern
Ausst.-Kat.: Symbol. Zeitschrift für bildende Kunst und Lyrik. Werkausstellung 1971-1975, Museum Bochum
Ausst.-Kat.: Emmi Pannenbecker, Tiere, gemalt, gezeichnet, graphisch und plastisch dargestellt aus dem Besitz des Wilhelm-Lehmbruck-Museums, Wilhelm-Lehmbruck-Museum, Duisburg

1976

Ausst.-Kat.: Suzanne Page, Francoise Chatel (Red.), Boîtes, Musée d’Art Moderne de la Ville de Paris und Maison de la Culture de Rennes, Paris
Ausst.-Kat.: Eros und Sexus in der Kunst des 20. Jahrhunderts, Galerie Rothe, Heidelberg
FIAC 76. 3e Foire Internationale d’Art Contemporain, hg. vom Comité d’Organisation pour la Foire Internationale d’Art Compemporain (FIAC), Paris
Ausst.-Kat.: Jörn Merkert, Freunde danken Werner Haftmann. Ausstellung der Schenkungen an die Nationalgalerie, Staatliche Museen Preußischer Kulturbesitz, Nationalgalerie, Berlin
Ausst.-Kat.: Kunst der 60er und 70er Jahre aus Bonner Privatbesitz, Städtisches Kunstmuseum Bonn
Ausst.-Kat.: Kunstmuseum Bonn: Erwerbungen 1962-1976, Eberhard Max gewidmet, Städtisches Kunstmuseum Bonn
Stiftung Ludwig Köln, hg. von Gerhard Bott, Bestandskat. Stiftung Ludwig, Köln
Wallraf-Richartz-Museum. Katalog der Gemälde des 20. Jahrhunderts, die jüngeren Generationen ab 1915 im Museum Ludwig, hg. von Gerhard Bott, Gert von der Osten und Horst Keller, Bestandskat. Wallraf-Richartz-Museum, Köln. Darin: Evelyn Weiss, Ursula (Schultze-Bluhm), Köln-Bild; Vogel-Fisch-Tiptychon, S.102
Ausst.-Kat.: 12 Artistes de Cologne, Goethe-Institut Centre Culturel Allemand Lille in Zusammenarbeit mit dem Kölnischen Kunstverein, Lille. Darin: Alain Jouffroy, Ursula Schultze-Bluhm
Peter Sager, Unterdrückte Weibsbilder, in: Die Zeit, Magazin, Nr.9, 20.2., S.35
Paul Vogt, Geschichte der deutschen Malerei im 20. Jahrhundert, Köln: DuMont Schauberg, S.362f., 381

1977

Ausst.-Kat.: Carl Vogel, Bernard Schultze-Grafik, Deutsche BP Aktiengesellschaft, Hamburg
Ausst.-Kat.: De Fiets, Museum Boijmans Van Beuningen, Rotterdam
Ausst.-Kat.: documenta 6 Kassel, Bd.3: Handzeichnungen, Utopisches Design, Bücher, documenta, Kassel
Kunst-Was ist das?, Werner Hofmann (Hg.), Begleitbuch zur Ausstellung in der Hamburger Kunsthalle, Köln
Hartmut Kraft, Dialog mit Joseph Beuys, Rolf Escher, Klaus Fussmann, Rolf Iseli, Axel Knoppf, Dieter Roth, Reiner Ruthenbeck, Bernard Schultze, Ursula, Köln

1978

De collectie moderne kunst van Museum Boijmans Van Beuningen Rotterdam. Inventarisatie van schilderijen, sculpturen en voorwerpen, verworen van 1945 tot 1978, Bestandskat. Museum Boijmans Van Beuningen, Rotterdam
Ausst.-Kat.: Herbert Becker u.a., Imagination. Internationale Ausstellung bildnerischer Poesie, Museum Bochum
Ausst.-Kat.: Kunstreport. Katalog 3’78. Artikulation des Raumes. 26. Jahresausstellung des Deutschen Künstlerbundes, Akademie der Künste, Nationalgalerie und Staatliche Kunsthalle, Berlin
Herbert Distel, Das Schubladenladenmuseum im Kunsthaus Zürich. Katalog des kleinsten Museums für moderne Kunst im 20. Jahrhundert mit Werken von über 500 Künstlern, Bern
Ausst.-Kat.: The Book of the Art of Artist’s Books, hg. von David Galloway, Teheran Museum of Contemporary Art, Teheran
Ausst.-Kat.: Vättysk Konst i dag- Westdeutsche Kunst heute, Goethe Institut Stockholm
Bestandskat.: Wilhelm-Lehmbruck-Museum Duisburg: Plastiken und Objekte, Bd. 1, Wilhelm-Lehmbruck-Museum, Duisburg
Milan Napravnik, Ursula, Requisiten der Finsternis, in: Terzo Occhio, 4, H.11
Ketterer Kunst München, 27. Auktion: 20. Jahrhundert, 22-24.5.

1979

Ausst.-Kat.: Ursula. Bilder, Objekte, Zeichnungen, mit einem von Ursula gestalteten Umschlag und einem Vorwort von Peter Spielmann, Museum Bochum, Staatliche und Städtische Kunstsammlung Kassel-Neue Galerie und Saarlandmuseum Saarbrücken, Moderne Galerie. Darin: Heinrich Hahne, Ursula, o.S.; Bernard Schultze, Auf einem Tisch liegt die Leinwand, o.S.; Evelyn Weiss, Ursula. Anmerkungen zum Werk, o.S.
Ausst.-Kat.: Ursula Schultze-Bluhm/Bernard Schultze, hg. von Dieter Ronze, Gesellschaft bildender Künste Österreichs, Künstlerhaus Wien. Darin: Evelyn Weiss, Ursula. Anmerkungen zum Werk, o.S.
Ausst.-Kat.: European Dialogue. The Third Biennale of Sydney, Art Gallery of New South Wales, Sydney
Ausst.-Kat.: Kölner Künstler, persönlich vorgestellt von Mitgliedern aus Vorstand und aus Ausschuss des Kölnischen Kunstvereins, Kölnischer Kunstverein, Köln. Darin: Wolfgang Hahn, Ursula, S.36
Bestandskat.: Kunstmuseum Hannover mit Sammlung Sprengel. Gemälde, Skulpturen, Aquarelle und Zeichnungen des 20. Jahrhunderts der Sammlung Bernhard Sprengel, Werke aus den Sammlungen der Landeshauptstadt Hannover und des Landes Niedersachsen, Hannover
Bestandskat.: Museum Ludwig Köln, Kunst des 20. Jahrhunderts. Gemälde, Skulpturen, Collagen, Objekte, Environments, Handbuch Museum Ludwig, Bd.11, Köln (Neuausgabe 1983). Darin: Evelyn Weiss, URSULA (Ursula Schultze-Bluhm), S.79 f.
Bestandskat.: Museum Moderner Kunst. Kunst der letzten 30 Jahre, Publikationen des Museum Moderner Kunst 1, Wien
Bestandskat.: Dieter Honisch, Die Nationalgalerie Berlin, Recklinghausen
Bestandskat.: Gabriel Wimmer, Sammlung Wolfgang Hahn, Publikationen des Museum Moderner Kunst 3, Wien
Ausst.-Kat.: 20 Jahre Kunst in der Bundesrepublik Deutschland. Die Sammlung des Städtischen Kunstmuseums Bonn. Auswahl, Städtisches Kunstmuseum Bonn
Erich Gantzert-Castrillo, Archiv für Techniken und Arbeitsmaterialien zeitgenössischer Künstler, Bd. 1, hg. vom Museum Wiesbaden, Stuttgart (Neuausgabe 1996)
N.N., Nachrichten und Kommentare, in: Mitteilungen des Instituts für moderne Kunst, Nr.21/22, November
 

1980 bis 1989


1980

Ausst.-Kat.: Städtisches Kunstmuseum Bonn: Neuerwerbungen 1979, Städtischen Kunstmuseum Bonn
10 Jahre Neue Galerie - Sammlung Ludwig Aachen 1970-1980, Aachen, S.10
Horst Bienek, Das Paar, in: Art. Das Kunstmagazin, Nr.12

1981

Ausst.-Kat.: Chemins de la création, formes rituelles, Château d’Ancy-le-Franc, Auxerre: Association Yonne et tourisme
Ausst.-Kat.: Städtisches Kunstmuseum Bonn. Kunst für den Bund. Erwerbungen seit 1970, Städtischen Kunstmuseum Bonn
Ausst.-Kat.: Tilman Osterwold u.a., Szenen der Volkskunst, Württembergischer Kunstverein, Stuttgart
Horst Bienek. Der Freitag der kleinen Freuden. Erzählungen, je zwei farbige Offsetlithographien von Bernard Schultze und Ursula (Schultze-Bluhm), Auflage: 500 nummerierte, signierte Exemplare, Düsseldorf
Abraham Marie Hammacher, Phantoms of the Imagination. Fantasy in Art and Literature from Blake to Dali, New York: Abrams

1982

Ausst.-Kat.: Ursula. Neue Bilder, Galerie Darthea Speyer, Paris. Darin: Wolfgang Sauré, Zum Werk Ursulas. Phantastische Kunst als Hexenmagie
Ausst.-Kat.: Bilder sind nicht verboten. Kunstwerke seit der Mitte des 19. Jahrhunderts mit ausgewählten Kulturgeräten aus dem Zeitalter der Aufklärung. Eine Ausstellung zur Vertiefung des Dialogs zwischen Christen und Juden anlässlich des 87. Katholikentages in Düsseldorf, Städtische Kunsthalle Düsseldorf und Kunstverein für die Rheinlande und Westfalen, Düsseldorf
Ausst.-Kat.: Christoph Brockhaus, Deutsche Zeichnungen der Gegenwart. Contemporary German Drawings, Museum Ludwig Köln und Deutsche Lufthansa AG, Köln, und Shoto Kunstmuseum, Shibuya
Ausst.-Kat.: Künstlerbündnisse vom 16. bis 20. Jahrhundert, Museum Ludwig und Wallraf-Richartz-Museum, Köln
Ausst.-Kat.: Kunstreport. Katalog 2’82. Sequenzen-Varianten. 30. Jahresausstellung des Deutschen Künstlerbundes, Kunstpalast, Düsseldorf
Hugo Borger, Frank Günther Zehnder, Köln. Die Stadt als Kunstwerk, Stadtansichten vom 15. Bis 20. Jahrhundert, Köln
Barbarea Hammann, Knaurs Lexikon der modernen Malerei. Von dem Impressionisten bis heute, München/Zürich
G.K., Ein guter Anfang. Die ersten Theo-Wormland Kunstpreisträger, in: Süddeutsche Zeitung, 16.12.
Heinz Ohff, Definition Ursula, in: Von Krokodilen und anderen Künstlern. 30 Kritiken aus 20 Jahren, Berlin: Edition Ars Viva, S.71-73
Erika Pohl, Gerhard Pohl und Ursula Ströher (Hg.), Hein Stünke (Red.), Karl Ströher. Sammler und Sammlung, Darmstadt
S.-F., Theo-Wormland-Preis. Stiftung und Auszeichnungen in München, in: Frankfurter Allgemeine Zeitung, 16.12.

1983

Ausst.-Kat.: Adam- und Eva-Darstellungen aus eigenem Museumbesitz, ergänzt um didaktische Beispiele nach fotografischen Vorlagen, Mittelrheinischen Landesmuseum, Mainz
Ausst.-Kat.: Kunst nach 45 aus Frankfurter Privatbesitz, Frankfurter Kunstverein, Frankfurt am Main
Ausst.-Kat.: Kunstreport. Katalog 3’83. 31. Jahresausstellung des Deutschen Künstlerbundes, Martin-Gropius-Bau und Nationalgalerie, Berlin
Ausst.-Kat.: Luther und die Folgen für die Kunst, hg. von Werner Hoffmann, Hamburger Kunsthalle, München
Bestandskat.: Sammlung deutscher Kunst seit 1945. Bd.1: Alphabetischer Katalog und Dauerleihgaben, Städtisches Kunstmuseum Bonn
Deutsche Kunst der Gegenwart in öffentlichen Sammlungen. Jahrbuch der Neuerwerbungen 1981, hg. vom Arbeitskreis Kunst in Deutschland, Berlin
Ulrika Evers, Deutsche Künstlerinnen des 20. Jahrhunderts. Malerei, Bildhauerei, Tapisserie, Hamburg: Schultheis, S.343-346
José Pierre, L’univers surréaliste, Paris, S.267,330
Wolfgang Sauré, Phantastische Kunst als Hexenmagie. Das Werk von Ursula Schultze-Bluhm, in: Die Kunst und das schöne Heim, 95, H.11, S.765-768

1984

Jahresgaben 1984, Kat. Kunstverein für die Rheinlande und Westfalen, Düsseldorf
Ausst.-Kat.: Premieren 3.-5.5.84. 30 Kölner Galerien und die Museen der Stadt Köln, Köln
Ausst.-Kat.: Sammlung Helmut Klinker. Malerei, Bildhauerei, Objekte und Graphik, Museum Bochum. Darin: Helmut Klinker über bildende Kunst, das Sammeln und die Kunst-Szene (in Gespräch mit Peter Spielmann), S.6
Ausst.-Kat.: Zwanzig Jahre Baukunst. Das Programm und die Künstler nach zwanzig Jahren. Baukunst Galerie, Köln
Sigrun Paas, Kunst aus privater Hand, in: Hamburgs Museen, H.4, S.4
Kunst für amnesty international, Katalog der Auktion am 17.2., Köln

1985

Ausst.-Kat.: Aus den Trümmern. Kunst und Kultur im Rheinland und in Westfalen 1945-1952: Neubeginn und Kontinuität, hg. von Klaus Honnef und Hans Martin Schmidt, Rheinisches Landesmuseum, Bonn, Kunstmuseum Düsseldorf und Museum Bochum, Köln und Bonn. Darin: Eva Stünke, „Kann man da gehen??“ Erinnerungen, S.320
Bestandskat.: Bilder für Frankfurt, hg. von Peter Iden und Rolf Lauter, Museum für Moderne Kunst, Frankfurt am Main, München
Ausst.-Kat.: Kunst-Stoff-Kunst, bearb. Von Eckhard Schneider, Städtische Galerie, Nordhorn
Kunstreport. Katalog 3. Ohne Rechteck und Sockel, Prisma 85. Deutscher Künstlerbund. 33. Jahresausstellung, Kunstverein Hannover, Sprengel Museum, Kestner Gesellschaft und Kubus an der Ägidiuskirche, Hannover
Ausst.-Kat.: Moderne Kunst. Gemälde, Skulpturen, Aquarelle, Zeichnungen, Druckgraphik, Galleria Henze, Campione d’Italia, Lugano
Bestandskat.: Museum Morsbroich. Malerei, Plastik, Objekte, hg. von Rolf Wedewer, Städtisches Museum, Schloss Morsbroich, Leverkusen. Darin: Rolf Wedewer, Ursula Schultze-Blum (URSULA), S.234
Ausst.-Kat.: Museum Morsbroich, Wiedereröffnung 1985, Städtisches Museum, Schloss Morsbroich, Leverkusen
Bestandskat.: Sprengel Museum. Malerei und Plastik des 20. Jahrhunderts, bearb. von Magdalena M. Moeller, Sprengel Museum, Hannover
Ausst.-Kat.: Suchen und Begegnen. Das ungewöhnliche Sammlerprojekt Günter Westermann, Wilhelm-Hack-Museum, Ludwigshafen
Butzbacher Autoren-Interviews, Manfred Bieler, Horst Bieneck u.a., Darmstadt: Gesellschaft Hessischer Literaturfreunde, S.26
Großes Modernes Lexikon in zwölf Bänden, Bd. 11, Gütersloh u.a.
Manfred de la Motte, Art et Cuisine, Schwenningen
Günther Ott, Begegnungen mit Kunst und Künstlern aus Ostmitteleuropa, Berlin/Bonn
Heiner Stachelhaus, Poesie, Zauber, Lust. Bilder, Objekte, Zeichnungen von Ursula im Museum Bochum, in: ders., Auf den Punkt gebracht. Kunstkritiken 1963 bis 1985, Recklinghausen, S.127f., S.138, 185, 223
Karin Thomas, Zweimal deutsche Kunst nach 1945. 40 Jahre Nähe und Ferne, Köln, S.25, 132
Frank Günter Zehnder, Sankt Ursula. Legende, Verehrung, Bilderwelt, Köln

1986

Ausst.-Kat.: Thorsten Rodiek und Antje Fleischmann, Das Bild der Frau in der Plastik des 20. Jahrhunderts, Wilhelm-Lehmbruck-Museum, Duisburg. Darin: Thorsten Rodiek, Ursula (Schultze-Bluhm), Der kleinere Schrank der Pandora, S.146 f.
Ausst.-Kat.: Die 60er Jahre. Kölns Weg zur Kunstmetropole. Vom Happening zum Kunstmarkt, hg. von Wulf Herzogenrath und Gabriele Lueg, Kölnischer Kunstverein, Köln
Alfred M. Fischer, Agnes von der Borch, In der Zeichnung liegt die Wahrheit der Kunst. 100 Arbeiten auf Papier aus der Graphischen Sammlung des Ludwig Museums Ludwig Köln, mit Bestandsverzeichnis der Zeichnungen, Köln
Museum Ludwig Köln. Gemälde, Skulpturen, Environments vom Expressionismus bis zur Gegenwart, bearb. von Gerhard Kolberg und Evelyn Weiss, hg. von Siegfried Gohr, München
Ausst.-Kat.: 1936, Verbotene Bilder. 1986, Vielfalt der Bilder. Deutscher Künstlerbund. 34. Jahresausstellung, Rheinisches Landesmuseum und Wissenschaftszentrum Bonn
Viktor Langen und Marianne Langen, Sammlung Viktor und Marianne Langen. Kunst des 20. Jahrhunderts, Ascona
Karl Ruhrberg, Kunst im 20. Jahrhundert. Das Museum Ludwig - Köln, Auswahlkat., Stuttgart
Ketterer Kunst München, 105. Auktion: Kunst bis DM 2000, 20.5.

1987

Ausst.-Kat.:  Ursula. Auch Zeichnungen, mit einem von Ursula gestalteten Umschlag, Overbeck-Gesellschaft, Lübeck, und Museum Folkwang, Essen. Darin: Horst Bienek, Eine Dame verschwindet. Zu dem Bild „Salon-Löwin“ von Ursula, o.S.; Ulrich Krempel, Auch Zeichnungen, o.S.; Doreet LeVitte-Harten, Brabbelback oder Die Verschmelzung der Gegensätze, o.S.
Ausst.-Kat.: Das Verborgene Museum. Dokumentation der Kunst von Frauen in Berliner öffentlichen Sammlungen, Neue Gesellschaft für Bildende Kunst in der Akademie der Künste, Berlin, Bd.1, Berlin
Ausst.-Kat.: Moderne Kunst. Gemälde, Skulpturen, Aquarelle, Zeichnungen, Druckgraphik, 40 Galleria Henze, Campione d’Italia, Lugano
Ausst.-Kat.: Radierungen im 20. Jahrhundert. Sammlung Günther und Renate Hauff, bearb. von Renate Hauff, Staatsgalerie Stuttgart, Stuttgart
Ausst.-Kat.: Zauber der Medusa. Europäische Manierismen, hg. von Werner Hofmann, Wiener Festwochen, Wien
Karl Ruhrberg, Die Malerei unseres Jahrhunderts, Düsseldorf/Wien
Ulrich Schneider (Hg.), Festschrift für Gerhard Bott zum 60. Geburtstag, 14.Oktober 1987, Darmstadt
Heiner Stachelhaus, Ursprüngliche Malerei. Ursulas Wunschlandschaften. Je fantastischer, um so realer, in: Kunst Köln, H.4

1988

Bestandskat.: Georg Syamken und Werner Hofmann, Die dritte Dimension. Plastik, Konstruktionen, Objekte, Skulpturenabteilung der Hamburger Kunsthalle, Hamburg
Ausst.-Kat.: In memoriam Will Grohmann 1887-1968. Wegbereiter der Moderne, Staatsgalerie Stuttgart
Ausst.-Kat. 41: Moderne Kunst. Gemälde, Skulpturen, Aquarelle, Zeichnungen, Druckgraphik, Galleria Henze, Campione d’Italia, Lugano
Ausst.-Kat.: Mythos Europa. Europa und der Stier im Zeitalter der industriellen Zivilisation, hg. von Siegfried Salzmann, Kunsthalle Bremen und Wissenschaftszentrum Bonn 1988, Hamburg. Darin: Siegfried Salzmann, Ursula (Schultze-Bluhm), Europa auf dem Stier, S.322
Bestandskat.: Neuve invention. Collection d‘Oeuvres apparentées à l’art brut, Collection de l’Art Brut, Lausanne
Roswitha Siewert, Augenstimmen. Künstlerinnen arbeiten in Schleswig-Holstein, Lübeck: Weiland, S.276-279

1989

Ausst.-Kat.: Abstraktion und Figuration. Kunst in Deutschland 1945-55, Galerie Pels-Leusden, Berlin. Darin: Jacqueline Rugo, Ursula, S.48
Ausst.-Kat.: Donations Daniel Cordier. Le regard d’un amateur, Musée National d’Art Moderne Centre Georges Pompidou, Paris
Ausst.-Kat.: Durchsicht. 40 Jahre BRD und der Deutsche Künstlerbund, Kunsthalle zu Kiel
Ausst.-Kat.: Eberhard Roters zu Ehren. Schenkungen von Arbeiten auf Papier an die Berlinische Galerie zu seinem 60. Geburtstag, Berlinische Galerie, Berlin
Ausst.-Kat.: Glanzlichter. 40 Jahre Engagement des Bundes für die Kunst, bearb. von Johannes Cladders, Katharina Schmidt und Klaus Schrenk, Städtisches Kunstmuseum Bonn
Ausst.-Kat.: Informel. Bilder aus Frankreich und Deutschland. Sammlung (Irene und Peter) Ludwig, Haus Metternich, Koblenz
Ausst.-Kat.43: Moderne Kunst. Gemälde, Skulpturen, Aquarelle, Zeichnungen, Druckgraphik, 43 Galleria Henze, Campione d’Italia, Lugano
Ausst.-Kat.: Zeitzeichen. Stationen Bildender Kunst in Nordrhein-Westfalen, hg. von Karl Ruhrberg, Ministerium für Bundesangelegenheit des Landes Nordrhein-Westfalen, Bonn, Museum der Bildenden Künste und Galerie der Hochschule für Graphik und Buchkunst, Leipzig und Wilhelm-Lehmbruck-Museum, Duisburg, Köln, S.524, 528, 551, 616
Wim Cox, Kölner Künstler im Portrait, Köln, S.192 ff.
Martin Ebbertz und Friedolin Reske, Vier Jahrzehnte Eremiten-Presse 1949-1989. Chronik und Bibliographie, Düsseldorf, S.148, 160, 182, 196, 240
Wolfgang Rothe, Gesamtverzeichnis der Original-Druckgraphik 1958-1989, Frankfurt am Main
Wolfgang Sauré, Zum Werk von Ursula Schultze-Bluhm. Phantastische Kunst als Hexenmagie, in: Nike (New Art in Europe), 7, H.29, S.26 f.
Heiner Stachelhaus, Träume, so scharf wie Rasierklingen, in: Künstler. Kritisches Lexikon der Gegenwartskunst, hg. von Lothar Romain und Detlef Bluemler, Loseblattsammlung, Bd. 5, München, S.3-15
Vom Bild zum Material. Vom Material zum Objekt. Bilderhefte der Hamburger Kunsthalle, Hamburg
Ketterer Kunst München, 137. Auktion: Kunst bis DM 2000, 29.-31.5.
 

1990 bis 1999


1990

Die Meisterwerke der Sammlung Henri Nannen, Kat. Kunsthalle Emden, Bonn
Ausst.-Kat.: Kunstminen. Neuerwerbung zeitgenössischer Kunst 1978-1990, Kunstmuseum Düsseldorf
Ausst.-Kat.: Museum Morsbroich. Malerei, Plastik, Objekte. Kunst nach 1945, Städtisches Museum Leverkusen, Schloss Morsbroich, Leverkusen, DuMont Kunsthalle, Köln
Heinrich Hahne, Wort + Bild. 100 Künstler in der Kritik, Köln
Wolfgang Zemter, Märkisches Museum der Stadt Witten, Braunschweig: Westermann

1991

Ausst.-Kat. 48: Ursula. Werke aus den Jahren 1951-1991, mit einer Einleitung von Karl Ruhrberg, 48 Galleria Henze, Campione d’Italia, Lugano
Ausst.-Kat.: Museum und Kirche. Religiöse Aspekte moderner Kunst, Wilhelm-Lehmbruck-Museum, Duisburg: Karl Ruhrberg, Mythen der Wirklichkeit. Anmerkungen zum Werk von Ursula Schultze-Bluhm, S.7-9
Hans M. Schmidt, Eine Reihe guter Gaben. Die Sammlung des 20. Jahrhunderts wächst, in: Das Rheinische Landesmuseum Bonn. Berichte aus der Arbeit des Museums, H.4
Stephan Schmidt-Wulffen, Die Magier vom Rhein. Die Kunstwelten des Kölner Malerpaares Ursula und Bernard Schultze beschwören Mythen und Märchen, in: Ambiente, H.6

1992

Ausst.-Kat.: Ursula. Retrospektive. Werke 1951-1992, mit einem von Ursula gestalteten Umschlag. Von der Heydt-Museum Wuppertal, Stadtmuseum Köln und Kunsthalle Bremen, München. Darin: Sabine Fehlemann, Werner Schäfke und Siegfried Salzmann, Vorwort, S.7-9; Doreet LeVitte Harten, Das Kommende oder Ur-Sula, S.21-24; Lothar Roman, Wo Schein und Sein einander zusetzen, S.25-30; Karl Ruhrberg, Mythen der Wirklichkeit, S.31-35; Werner Schäfke, Köln-Bild. Geschriebene Landschaft-erzähltes Bild, S.37 f.; Heiner Stachelhaus, Je phantastischer, um so realer, S.39-42; Evelyn Weiss, Ein Abenteuer in Basel, S.43 f.
Ausst.-Kat.: Freundschaft verbindet. Geschenke der „Freunde des Wallraf-Richartz-Museum und Museum Ludwig e.V.“, hg. von Alfred von Oppenheim, Wallraf Richartz-Museum und Museum Ludwig, Köln
Ausst.-Kat.: Labyrinth der Welt und Lusthaus des Herzens: Johann Amos Comenius/Jan Amos Komensky (1592-1670). Europäische Dimension der Kultur, Museum Bochum Kultur Ost-West e.V. Bochum
Ausst.-Kat.: Skulpturen, hg. von Christoph Brockhaus und Gottlieb Leinz, Wilhelm-Lehmbruck-Museum, Duisburg
Elisabeth Bott, Uta Miksche und Ernst Ohle, Kunstwerk. Bildende Kunst bei Bayer. Kunstwerke im Besitz der Bayer AG und der amerikanischen Tochtergesellschaft Miles Inc., Köln
Dictionnaire de l’art moderne et contemporain, Gérard Durozoi (Hg.), Paris: Hazan
Lothar Romain, Ursula. Retrospektive, Kunsthalle Bremen, in: Punkt. Kunst im Nordwesten (Bulletin der Kunsthalle Bremen), H.21, Dezember, S.5
Karl Ruhrberg, Die Malerei in Europa und Amerika 1945-1960. Die zweite Moderne, Köln
Dietmar Schneider. Kunst-Kontakte 1966-1991, Köln: Art/Ist, S.148, 150f., 154

1993

Ausst.-Kat.: Vom Expressionismus zur Gegenwart. Die ständige Ausstellung im Albertinum Dresden, Gemäldegalerie Neue Meister, Skulpturensammlung, Dresden
Antje Birthämler, Von der Heydt-Museum Wuppertal, in: Wallraf-Richartz-Jahrbuch, Bd.54, S.454-459
Günther Ott, URSULA-eine Kölner Künstlerin aus Mittenwalde. Zu einer Wanderausstellung ohne östliche Adresse, in: Kulturspiegel Bonn, H.58, 15.2., S.5
Horst Zimmermann, Werke von Bernard Schultze, Karl Otto Götz und Ursula Schultze-Bluhm. Eine Schenkung aus Nordrhein-Westfalen, in: Dresdner Kunstblätter, 37, H.1, S.30-32

1994

Ausst.-Kat.: Aus der Küche der Künste. 25 Jahre Forum Kunst Rottweil, hg. von Gerd Hartmann, Forum Kunst, Rottweil
Andreas Kreul, Kunsthalle Bremen. Verzeichnis sämtlicher Gemälde, Wiesbaden: Harrassowitz
N.N., Bernard Schultze und Ursula, in: Kunst Köln, H.3/4, S.14
Eberhard Roters (Hg.), Der streitbare Liebhaber. Kunst gesehen durch ein Temperament, Hommage für Karl Ruhrberg (Karl Ruhrberg zum 70. Geburtstag), Köln
Dietmar Schneider, Fotoskizzen, in: Kölner Skizzen, H.4, S.5 (Foto Ursula und Bernard Schultze)
Heiner Stachelhaus, Nicht nur Verrisse! Plädoyer für die Kunstkritik, Regensburg

1995

Ausst.-Kat.: Bildhauer 95 in Deutschland, Kunstverein Augsburg
Ausst.-Kat.: Der Rhein. Le Rhin. De Waal. Ein europäischer Strom in Kunst und Kultur des 20. Jahrhunderts, hg. von Hans M. Schmidt, Friedmann Malsch und Frank van der Schoor, Rheinisches Landesmuseum, Bonn, Musée d’Art Moderne et Contemporain, Straßburg, und Comaderie van Sint Jan, Nimwegen, Köln
Ausst.-Kat.: Kunst in Deutschland. Werke zeitgenössischer Künstler aus der Sammlung des Bundes, Kunst- und Ausstellungshalle der Bundesrepublik Deutschland, Bonn
Ausst.-Kat.: Wasser & Wein. Zwei Dinge des Lebens. Aus der Sicht der Kunst von der Antike bis heute, hg. von Werner Hofmann, Kunsthalle Krems, Wien/Köln/Weimar
Künstlerinnen in NRW, hg. vom Frauenkulturbüro NRW, Zürich/Dortmund

1996

Ausst.-Kat.: Ursula, Galerie Darthea Speyer, Paris. Darin: José Pierre, Ursula, König der Nacht, o.S.; Evelyn Weiss, Für Ursula, o.S.
Ausst.-Kat.: Ursula. Werke aus den Jahren 1970 bis 1996, Galerie Timm Gierig, Frankfurt am Main. (Mit zusätzlichem Einlegeblatt auch Katalog zur Ausstellung „Ursula-Gemälde, Objekte, Zeichnungen“, Galerie der Stadt Kornwestheim 1997) Darin: Timm Gierig, Ursula, S.5f; Karl Ruhrberg, Marquise de Sade, S.8-13
Ausst.-Kat.: Haut und Hülle. Künstler machen Kleidung, Flottmann-Hallen, Herne
Kunst des 20. Jahrhunderts. Museum Ludwig Köln, Köln
Ausst.-Kat.: Ruhm-Werke von Künstlerinnen in nordrhein-westfälischen Museen anlässlich des 50. Geburtstages des Landes Nordrhein-Westfalen, hg. von Ulrike Mond und Marianne Pitzen, Frauenmuseum Bonn
An Kunst glauben, von Kunst träumen. Festschrift für Walter Vitt zum 60. Geburtstag, hg. von Peter Volkwein und dem Museum für Konkrete Kunst, Ingolstadt, Nördlingen
Bildführer. Eine Auswahl neuer Gemälde des Von der Heydt-Museums Wuppertal, Bonn: VG Bild-Kunst

1997

Ausst.-Kat.: Arbeiten auf Papier. Kunst der Gegenwart deutscher Künstler/Darbei popieriuje. Vokieciy dailininky dabarties menas, hg. von Eva Maria Kentner und Oliver Zybok, Kunsthalle Bremen, Wuppertal und M.K. Ciurlionis-Museum, Kaunas (Litauen), Wuppertal
Ausst.-Kat.: Aspekte imaginativer Kunst im 20. Jahrhundert. Profil und Perspektiven einer Sammlung, Museum Bochum, Kunstverein Gütersloh und S-Galerie der Sparkasse Gütersloh
Ausst.-Kat.: Autour de José Pierre, Galerie Claude Lamand, Paris
Ausst.-Kat.: Jutta Pitzen, Cobra, Zero & Co. Die graphische Sammlung der Stadt Viersen. Graphik nach 1945 II, Städtische Galerie im Park, Viersen, S.119f.
Ausst.-Kat.56: Moderne Kunst. Klassische Moderne und fünfziger Jahre, Galerie Henze-Ketterer, Wichtrach/Bern
Ausst.-Kat.: Ohne Thema. Eine Accrochage. Fünfunddreißig Künstler, Galerie Timm Gierig, Frankfurt am Main
Violette Garnier, L’art en Allemagne de 1945 à la Chute du Mur, Paris: Nouvelles Éditions Francaises, S.101f.

1998

Ausst.-Kat.: Europa. Besteige den Stier!, hg. von Angelika Dierichs und Werner Kalkmann, Kunstverein Bad Salzdetfurth im Kunstgebäude Schlosshof Bodenburg, Bad Salzdetfurth
Ausst.-Kat.: Galerie Darthea Speyer 1968-1998. La Galerie Darthea Speyer fête ses 30 ans, Galerie Darthea Speyer, Paris
Ausst.-Kat.: Christian Rathke, German Expressive Art. The Nineties, Gregory Gallery, New York, und Galerie im Fromhof, Leutesdorf, Schleswig
Christiane Hein, Der Pandora Mythos in Werken zeitgenössischer Künstlerinnen, Diplomarbeit, Hildesheim, S.50-59, 110-115
Marie-Luise Otten (Hg.), Von Dada bis Beuys. 30 Jahre Kunstverein für die Rheinlande und Westfalen mit Karl-Hein Hering, Ratingen
Karl Ruhrberg, Manfred Schneckenburger, Christiane Fricke, Klaus Honnef, Kunst des 20. Jahrhunderts. Malerei, Skulptur und Objekte, Neue Medien, Fotografie, hg. von Ingo Walther, 2 Bde., Köln
Ursula Schultze-Bluhm und Bernard Schultze, Antwort auf die Umfrage: Was prominente Künstler und Kunstvermittler an der Kunststadt Köln schätzen, was sie stört, in: Kunstzeitung, Nr.27, S.17

1999

Ausst.-Kat.: Deutschland Ost + Deutschland West: 10 Jahre danach, Kunstwerke davor, Galerie Timm Gierig, Frankfurt am Main
Ausst.-Kat.: Ursula Weber, 50 Jahre Vereinigung Pfälzer Kunstfreunde. Hommage à D.-H. Kahnweiler- Seine Künstler, seine Freunde, Vereinigung Pfälzer Kunstfreunde, Kaiserslautern
Edouard Beaucamp, „Seelischer Orient“. Zum Tode der Malerin Ursula Schultze-Bluhm, in: Frankfurter Allgemeine Zeitung, Nr.85, 13.4., S.52
Hanns Theodor Flemming, Nachruf Ursula (Schultze-Bluhm), in: Weltkunst, 5, S.901
Peter Iden, Die Poesie und die Angst, Zum Tode der Malerin Ursula, in: Frankfurter Rundschau, Nr.86, 14.4., S.8
N.N., Trauer um Ursula, in: Rheinische Post, Nr.87, 15.4.
Heiner Stachelhaus, Sie war artifiziell. Nachruf, in: Neue Ruhr Zeitung, Nr.85, 13.4.
Ursula Voß, Nachruf. Im Märchenland. Die Malerin Ursula Schultze-Bluhm, in: Kölner Stadt-Anzeiger, Nr.86, 14.4., S.15
 

2000 bis 2009


2000

Ausst.-Kat.: Hansdieter Erbsmehl, Jacqueline Ruogo und Margret Schütte, Den Frauen in der Kunst verschwistert. Kunst von Frauen in der Sammlung Ulla Pietzsch, hg. von Ulla Pietzsch und Heiner Pietzsch, Sammlung Ulla und Heiner Pietzsch, Berlin
Bestandskat.: Die Meisterwerke der Sammlung Henri Nannen, Kunsthalle Emden
Ausst.-Kat.: Christa Lichtenstern, Gerhard Hoehme und die Anfänge der Dubuffet-Rezeption in Deutschland, in: Gerhard Hoehme. Bildkontakte. Werke von 1948 bis 1988. Eine Stiftung für Düsseldorf, Kunstmuseum Düsseldorf in der Kunsthalle Düsseldorf 2000, S.36 f.

2001

Ausst.-Kat.: Die Sammlung Ingrid und Willi Kemp. Fokus Farbe: informel-konkret-figurativ, Stiftung museum kunst palast in der Kunsthalle Düsseldorf
Bestandskat.: Jean-Hubert Martin, Das Künstlermuseum im museum kunst palast. Verzeichnis der Werke, museum kunst palast, Düsseldorf
Ausst.-Kat.: Kunst auf Rezept, hg. von Hartmut Kraft, Stadtmuseum Ratingen, Herforder Kunstverein, Herford, Städtische Galerie „sohle 1“, Bergkamen-Oberaden, Städtische Museen Zwickau, Ausstellungsforum des Siegerlandmuseums, Siegen, Kunsthalle Erfurt, Köln

2002

Ausst.-Kat.: Entfesselte Form. Fünfzig Jahre Quadriga, hg. von Sigrid Hofer, Städelsches Kunstinstitut und Städtische Galerie, Frankfurt am Main

2020 bis heute

 

2021

Ausst.-Kat.: ANDERS NORMAL! Revision einer Sehschwäche, hg. von Christoph Kohl und Claudia Rinke für das Märkische Museum Witten, Dortmund 2021